Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik e.V.

lyrikgesellschaft.de

Gesellschaft für zeitgenoessische Lyrik

Lyrikgesellschaft Aktuell

Verlosung!

Alice, der Klimawandel und die Katze Zeta

Alice, der Klimawandel und die Katze Zeta

Gewinnen Sie ein wunderbares Buch - allein für Ihre Mitwirkung an den RESONANZEN Jeder 10. Einsender bzw. jede 10. Einsenderin erhält - unabhängig von der Aufnahme des eingesandten Textbeitrages - ein Exemplar von Margret Boysen, Alice, der Klimawandel und die Katze Zeta
Weiterlesen

Ausschreibung der Zeitschrift „Poesiealbum neu“: „Resonanzen. Wirkung der Wissenschaft“

Die Nummer 23 des "Poesiealbum neu" ist wiederum als Doppelheft geplant und wird im Frühjahr 2017 erscheinen. Ihr Thema: "Resonanzen. Wirkung der Wissenschaft". Im Zeitraum 1. März 2016 bis 30. November 2016 (Poststempel) schreibt die Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik e.V. gemeinsam mit der Universität Bremen, Fachbereich Sprach- und Literaturwissenschaften, im gesamten deutschsprachigen Raum wettbewerblich die Beteiligung am Themenheft "Wirkung der Wissenschaft" (Arbeitstitel "Resonanzen") mit Gedichten und Notaten in deutscher Sprache aus.
Weiterlesen

Verlosung!

  • 23.06.2016
Alice, der Klimawandel und die Katze Zeta

Alice, der Klimawandel und die Katze Zeta

Gewinnen Sie ein wunderbares Buch – allein für Ihre Mitwirkung an den RESONANZEN

Jeder 10. Einsender bzw. jede 10. Einsenderin erhält – unabhängig von der Aufnahme des eingesandten Textbeitrages – ein Exemplar von

Margret Boysen, Alice, der Klimawandel und die Katze Zeta
Weiterlesen

Zwischenruf des Vorsitzenden

In einer Zeit, in der hochnotpeinliche Reime, ausgestrahlt in einer ZDF-Satire-Sendung, zu einem „Gedicht“ hochstilisiert werden, eine Gattung, die den meisten Redakteuren fremd geworden ist (ein Ergebnis fortgesetzter Ignoranz), wird deutlich, dass sich auch mit Polit-Promi-Tagebüchern kaum mehr Geld verdienen lässt.

Der Freistaat Sachsen, der die Veröffentlichung der Tagebücher (Band 2 und 3) seines (einstigen) „König[s] Kurt“, im vergangenen Jahr mit 307.900,00 Euro bezuschusst hat, mit der Begründung, sie einem großen Leserkreis zu erschließen, bekam aus dem Verkauf vom Siedler Verlag bislang eine „Gewinn-Ausschüttung“ in Höhe von 4.698,84 Euro zurück.
Weiterlesen

Leipziger Buchmesse 2016

Esther Ackermann, Barbara Schaffeld, Ulrich Schacht, Ralph Grüneberger

Esther Ackermann, Barbara Schaffeld, Ulrich Schacht, Ralph Grüneberger
© Foto: GZL

Mit drei gut bis sehr gut besuchten Veranstaltungen ist die Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik zur diesjährigen Leipziger Buchmesse in Erscheinung getreten und hat, wie es scherzhaft hieß, auch die Lesung des chili-Verlages in der LUCCA-Bar, die im Verbund mit der Zeitschrift DAS GEDICHT stattfand, „unterwandert“.
Weiterlesen


Veranstaltungen

29.09.2016
18:00

Ort der Augen. Gemengelage - Hallenser über Leipzig - Leipziger über Halle

Flughafen Leipzig/Halle, Schkeuditz - Flughafen Leipzig/Halle

Es lesen Juliane Blech, Roman Israel, Christian Kreis, Andreas Reimann.
Es moderiert und liest mit: Jürgen Jankowsky.

Eintritt frei

Weiterlesen: Ort der Augen. Gemengelage - Hallenser über Leipzig - Leipziger über Halle

Gedicht des Monats

Ich suche das Grün

  • 01.07.2016

Gedicht des Monats · Juli 2016

Ralph Grüneberger (*1951)

Ich suche das Grün

Ich suche das Grün
Deiner Augen und halte
Eine Flasche ins Licht.

Der winterkühne Spross
Eines Baumes
Neigt sich mir zu
Doch kann auch er für das Grün
Deiner Augen nicht taugen.

Auch der Vogel auf dem Wasser
Hat es nicht, obgleich
Er das Kleid dreier
Regenbogen trägt.

Ich stehe auf der Brücke
Und denke dein
Gesicht auf den Fluss:
Rauschgrüne Augen.


Quelle: Poesiealbum neu „Weißglut. Gedichte zu Farben“, herausgegeben von Ralph Grüneberger, Edition kunst & dichtung, Leipzig 2014
Weiterlesen


Lyrik-Empfehlung des Monats

„Warum Bier brauen, wenn man Whiskey machen kann“*

Les Murray „Aus einem See von Strophen"

Les Murray „Aus einem See von Strophen"

Les Murrays Gedichtsammlung „Aus einem See von Strophen“
Lyrik-Empfehlung des Monats · Juli 2016

Wir erlebten den australischen Dichter Les Murray im Juni 2014 bei einer Freiluftlesung in Leipzig. Es war ein heißer Sommerabend, und Murray trat in Wollpullover und Jogginghosen auf die Lesebühne und verstand, das Publikum mit seinem australischen Englisch, seinem slang-haften und eher kargen Vortrag zu beeindrucken.
 Weiterlesen

Gedichtfilm des Monats

Ich suche das Grün – Gedichtfilm

Gedichtfilm des Monats · Juli 2016 „Ich suche das Grün“ von Ralph Grüneberger. Sprecher: Axel Thielmann

Das Gedicht ist veröffentlicht in dem Poesiealbum neu „Weißglut. Gedichte zu Farben“ sowie in „Ich habe die Schönheit gesehen. Liebesgedichte in 4 Sprachen“ und wurde von Monteverdi Medien 2011 filmisch umgesetzt.

Förderer und Partner

Förderer


Kulturamt
der Stadt Leipzig

Kuratorium Haus des Buches e.V.

Partner

Bührnheims
Literatursalon
Space-Web
Leipzig
Leipziger
Städtische Bibliotheken

Monteverdi Medien
Die Gesellschaft für
zeitgenössische Lyrik e.V.
ist seit 1995 Mitglied in der
1986 gegründeten
Arbeitsgemeinschaft
literarischer
Gesellschaften und
Gedenkstätten e.V.