Welttag der Poesie 2021

Veröffentlicht in: Zwischenruf des Vorsitzenden | 0

Was unterscheidet diesen Welttag von dem aus dem Vorjahr? Wenig. D.h. die für heute geplante Welttag-Lesung im Raabehaus mit Autorinnen und Autoren aus Braunschweig und dem nahen Umfeld musste auch in diesem Jahr abgesagt werden. Vorsorglich hat die Lyrikgesellschaft bis … Weiter

Veranstaltungen unserer Mitglieder

Lesung Ralph Grüneberger Seit dem 23. April, dem Welttag des Buches 2021, ist (und das bis Ende 2021) die Kurzgeschichte “Die Friseur der Mutter” aus den “Leipziger Geschichten” zu hören https://www.youtube.com/watch?v=rPVv5Whem_Uoder http://bibliotheksverband-sachsen.de/literaturforum-bibliothek/lesereihe-fuer-erwachsene/ralph-grueneberger/ Diese drei Mitglieder der GZL, Róža Domašcyna, Ralph Grüneberger und Andreas Reimann, lesen am 3. … Weiter

Die neue allmende: Zeitenwende

Veröffentlicht in: Empfehlung des Monats | 0

Empfehlung des Monats · März 2021von Franziska Röchter Die allmende – Zeitschrift für Literatur erschien erstmals 1981. Ursprünglich wurde sie von einer Gruppe süddeutscher Schriftsteller und Kulturschaffender gegründet, von denen etliche – u.a. Martin Walser, Adolf Muschg und André Weckmann … Weiter

Gedicht des Monats März 2021

Veröffentlicht in: Gedicht des Monats | 0

Manfred Allner (*1941) „… so geht es auch“ Für Kingsley aus Kamerun Georges B., früher kritischer Journalistin einem afrikanischen Land,musste aus seiner Heimatüber fremde Meere und Länderfliehen. Angekommen in L.,Deutschland, bemüht er sich,auf vielfache Weise Fuß zu fassen. So ministriert er … Weiter

Verdichtung als Stilprinzip

Veröffentlicht in: Empfehlung des Monats | 0

Ralph Grüneberger: Enthält Kunstplatzierung! Gedichte & Miniaturen zur bildenden Kunst Empfehlung des Monats · Februar 2021von Marianne Beese In seinem jüngsten Lyrikband setzt sich der Verfasser in Beziehung zu Leben und Werk diverser bildender Künstler bzw. tritt mit ihnen in … Weiter

Gedicht des Monats Januar 2021

Veröffentlicht in: Gedicht des Monats | 0

Ingrid Miller (*1961)Dieses Zuhause Monate sind vergangendie Katze springt mir entgegenals hätte ich ebendas Haus verlassen kniehohes GrasLöwenzahn im Gartenfischlos der Teichtrocken das Brunnenfroschmaul die Fenster vorwurfsvollals hätte ich eine Wahl gehabtauf der Treppe zerfallen Jahre zu Staubnoch immer mein … Weiter

Artenvielfalt – Ode an das Leben

Veröffentlicht in: Empfehlung des Monats | 0

Empfehlung des Monats · Januar 2021von Peter Schröder Die mittlerweile seit vielen Jahren aktive Dichterin, Schriftstellerin und Verlegerin Franziska Röchter überraschte in der Vergangenheit immer wieder mit interessanten Publikationen, neben zahlreichen thematisch vielfältigen Buchveröffentlichungen anderer Autoren in ihrem chiliverlag machte … Weiter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Infos über Cookies unter https://lyrikgesellschaft.de/datenschutz/

Schließen