Das Poetische des Vergangenen – Ralph Grünebergers Herbstjahr

Veröffentlicht in: Allgemein, Empfehlung des Monats | 0

Empfehlung des Monats · Februar 2020 von Marcus B. Richter Der Roman Herbstjahr von Ralph Grüneberger schildert anhand einer Gruppe junger Leipziger zum einen den Beginn der friedlichen Revolution im Jahre 1989 in der damaligen DDR (einer der Protagonisten gerät … Weiter

Gibt es denn etwas Wichtigeres? „Dichter an die Natur“ – DAS GEDICHT 27

Veröffentlicht in: Empfehlung des Monats | 0

Empfehlung des Monats · Januar 2020 von Franziska Röchter Wir alle entstammen ihr. Größtenteils jedenfalls. Zumindest ursprünglich – nach diversen medizinischen Eingriffen, Wiederherstellungs- oder Optimierungsversuchen oder ästhetischen Modifizierungen vielleicht nicht mehr zu 100 Prozent. Und möglicherweise bis wahrscheinlich in nicht … Weiter

Günther Butkus‘ Herzensangelegenheiten: Bekenntnisse eines Verlegers

Veröffentlicht in: Empfehlung des Monats | 0

Empfehlung des Monats · Juli 2019von Franziska Röchter Zugegebenermaßen: Bei solch verbalem Herzensüberschuss schon in der Titelvergabe der einzelnen Texte (366 Gedichttitel, die als Komposita das Wort Herz beinhalten, dies zum ganz überwiegenden Teil als Wortbeginn) schwant einem zunächst ein … Weiter

Poesiehäppchen, Gedankensplitter, Geistesblitz – Michael Augustin, Meister der Miniatur

Veröffentlicht in: Allgemein, Empfehlung des Monats | 0

Empfehlung des Monats · März 2019von Franziska Röchter Eigentlich müsste man schon wieder einen ganz anderen Band von Michael Augustin empfehlen, ist der Liebhaber von Miniaturen und poetischen Kurzformen im Ausmaß und Umfang seiner Produktivität doch so ganz und gar … Weiter

Über die Zuwendung der Welt – Andreas Andrej Peters neuer Gedichtband Rum & Ähre

Veröffentlicht in: Empfehlung des Monats | 0

Empfehlung des Monats · Februar 2019 von Michel Ackermann Vielleicht kann Lyrik uns das geben: eine sprachliche Zuwendung und Trost dort, wo sich Infotainment, Gossip und unbestellte Welterklärung letztlich im wortreich-bildhaften Luxus aufgenötigter Sprachlichkeit von uns abwendet, ja, uns gar … Weiter

Last Minute Weihnachtsempfehlung: CD Luxusnacht verwebt Rilke mit Eigenem

Veröffentlicht in: Empfehlung des Monats | 0

Empfehlung des Monats · Dezember 2018 Weihnachtsempfehlung von Jule Weinrot   „Mich hat nie interessiert, was für andere gültig ist.“ Schon dieser Satz – Auszug einer Projektbeschreibung – reicht aus, um die Sängerin der vorgestellten CD für sich einnehmen zu … Weiter

Last Minute Weihnachtsempfehlung: DAS GEDICHT 26 – Ewigkeitswährung Lyrik

Veröffentlicht in: Empfehlung des Monats | 0

Empfehlung des Monats · Dezember 2018 Weihnachtsempfehlung von Jule Weinrot Jedes Jahr wieder fragt sich die Gemeinschaft der DAS GEDICHT-Anhänger aufs Neue, womit Anton G. Leitner wohl diesmal überraschen wird. Hat er sich doch mit Melanie Arzenheimer, erste weibliche Spitze … Weiter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Infos über Cookies unter https://lyrikgesellschaft.de/datenschutz/

Schließen