Weiße Raben

Veröffentlicht in: Gedicht des Monats | 0

Gedicht des Monats · Dezember 2016 Ingo Cesaro (*1941) Weiße  Raben weiße Raben sind ständig in der Luft du könntest den Flügelschlag verspüren die Augen im Sonnenlicht aufblitzen sehen und den Schalk aus ihren Schreien heraushören nur Sonntagskinder haben wenig … Weiter

Zwischenruf des Vorsitzenden

Veröffentlicht in: Zwischenruf des Vorsitzenden | 0

Es gibt nicht nur Verlierer, es gibt auch Gewinner. Dieser Tage wurde unser bereits für seine ehrenamtliche Arbeit mit dem Bundesverdienstkreuz geehrtes Mitglied Monika Taubitz mit dem Nikolaus-Lenau-Preis ausgezeichnet, und unser kooperatives Mitglied Margitt Lehbert und damit ihre Edition Rugerup, … Weiter

Die spätere farbe

Veröffentlicht in: Gedicht des Monats | 0

Gedicht des Monats · November 2016 Andreas Reimann (*1946) Die spätere farbe September, september, und schwarzviolett fruchtet der herbe holunder, wuchern die muscheln an schrundigen buhnen, dunkeln die trauben und pflaumen. Und hörst du, das herbstliche heidekraut knistert lila, und … Weiter

Herbstsommer

Veröffentlicht in: Gedicht des Monats | 0

Gedicht des Monats · Oktober 2016 Adel Karasholi (*1936) Herbstsommer Alle Vulkane sind erloschen Alle Blumen verwelkt Alle unsre Vögel verließen das Fenster und flogen hin zu ihren neuen Nestern Leg deinen Kopf Frau noch eine Weile an meine Schulter … Weiter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Infos über Cookies unter https://lyrikgesellschaft.de/datenschutz/

Schließen