Verlosung!

Alice, der Klimawandel und die Katze Zeta

Alice, der Klimawandel und die Katze Zeta

  • Veröffentlicht: 23.06.2016 · Zuletzt aktualisiert: 23.06.2016

Gewinnen Sie ein wunderbares Buch – allein für Ihre Mitwirkung an den RESONANZEN

Jeder 10. Einsender bzw. jede 10. Einsenderin erhält – unabhängig von der Aufnahme des eingesandten Textbeitrages – ein Exemplar von

Margret Boysen, Alice, der Klimawandel und die Katze Zeta
Weiterlesen

Ausschreibung der Zeitschrift „Poesiealbum neu“: „Resonanzen. Wirkung der Wissenschaft“

  • Veröffentlicht: 01.03.2016 · Zuletzt aktualisiert: 23.06.2016

Die Nummer 23 des „Poesiealbum neu“ ist wiederum als Doppelheft geplant und wird im Frühjahr 2017 erscheinen. Ihr Thema: „Resonanzen. Wirkung der Wissenschaft“.

Im Zeitraum 1. März 2016 bis 30. November 2016 (Poststempel) schreibt die Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik e.V. gemeinsam mit der Universität Bremen, Fachbereich Sprach- und Literaturwissenschaften, im gesamten deutschsprachigen Raum wettbewerblich die Beteiligung am Themenheft „Wirkung der Wissenschaft“ (Arbeitstitel „Resonanzen“) mit Gedichten und Notaten in deutscher Sprache aus.
Weiterlesen

Ausschreibung: „Tugenden & Sünden“

Tugenden und Sünden

Titelbild: Rosa Loy / © VG Bild-Kunst

  • Veröffentlicht: 01.06.2015 · Zuletzt aktualisiert: 04.04.2016

Die Nummer 22 des „Poesiealbum neu“ ist wiederum als Doppelheft geplant und wird im Herbst 2016 erscheinen. Ihr Thema: „Tugenden & Sünden“.
Das Gemälde „Wege“ von Rosa Loy wird das Titelbild dieser besonderen Ausgabe prägen.

Im Zeitraum 1. Juni 2015 bis 30. Mai 2016 (Poststempel) schreibt die Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik e.V. im gesamten deutschsprachigen Raum die Beteiligung mit Gedichten in deutscher Sprache am Themenheft „Tugenden & Sünden“ aus.
Weiterlesen

Förderer und Partner

Förderer


Kulturamt
der Stadt Leipzig

Kuratorium Haus des Buches e.V.

Partner

Bührnheims
Literatursalon
Space-Web
Leipzig
Leipziger
Städtische Bibliotheken

Monteverdi Medien
Die Gesellschaft für
zeitgenössische Lyrik e.V.
ist seit 1995 Mitglied in der
1986 gegründeten
Arbeitsgemeinschaft
literarischer
Gesellschaften und
Gedenkstätten e.V.