Zwischenruf des Vorsitzenden

  • Veröffentlicht: 25.04.2016 · Zuletzt aktualisiert: 25.04.2016

In einer Zeit, in der hochnotpeinliche Reime, ausgestrahlt in einer ZDF-Satire-Sendung, zu einem „Gedicht“ hochstilisiert werden, eine Gattung, die den meisten Redakteuren fremd geworden ist (ein Ergebnis fortgesetzter Ignoranz), wird deutlich, dass sich auch mit Polit-Promi-Tagebüchern kaum mehr Geld verdienen lässt.

Der Freistaat Sachsen, der die Veröffentlichung der Tagebücher (Band 2 und 3) seines (einstigen) „König[s] Kurt“, im vergangenen Jahr mit 307.900,00 Euro bezuschusst hat, mit der Begründung, sie einem großen Leserkreis zu erschließen, bekam aus dem Verkauf vom Siedler Verlag bislang eine „Gewinn-Ausschüttung“ in Höhe von 4.698,84 Euro zurück.
Weiterlesen

explosion – Gedichtfilm

  • Veröffentlicht: 01.04.2016 · Zuletzt aktualisiert: 19.04.2016

Janna Kosack, Winterthur (CH), „explosion“ von Stefanie Kemper
Gedichtfilm des Monats · April 2016
Weiterlesen

Franziska Beyer-Lallauret schenkt uns poetische Sprache

Franziska Beyer-Lallauret: Warteschleifen auf Holz (Cover)

Franziska Beyer-Lallauret: Warteschleifen auf Holz

  • Veröffentlicht: · Zuletzt aktualisiert: 15.04.2016

Franziska Beyer-Lallauret: Warteschleifen auf Holz, Gedichte
Lyrik-Empfehlung des Monats · April 2016

Eine Frau geht weg? Nein, so einfach liegt die Wahrheit weder bei Franziska Beyer-Lallauret noch bei der den Band mit Zeichnungen begleitenden Künstlerin Julie Weißbach in dem kürzlich im dr. ziethen verlag erschienenen Buch.
Weiterlesen

Im alten Botanischen Garten

  • Veröffentlicht: · Zuletzt aktualisiert: 19.04.2016

Gedicht des Monats · April 2016

Birgit Littmann (*1951)

Im alten Botanischen Garten

Der Hagebuttenstrauch
Emsig umschwirrt von
Jungen Sommerschmetterlingen.
In jeder Nussbeere eine Seele
In sich ruhend und demütig
In ihrem schönen
Leuchtenden Rot.


Quelle: Poesiealbum neu „Weißglut. Gedichte zu Farben“, herausgegeben von Ralph Grüneberger, Edition kunst & dichtung, Leipzig 2014

Förderer und Partner

Förderer


Kulturamt
der Stadt Leipzig

Kuratorium Haus des Buches e.V.

Partner

Bührnheims
Literatursalon
Die Gesellschaft für
zeitgenössische Lyrik e.V.
ist seit 1995 Mitglied in der
1986 gegründeten
Arbeitsgemeinschaft
literarischer
Gesellschaften und
Gedenkstätten e.V.