Veranstaltungen unserer Mitglieder / Ralph Grüneberger

  • Veröffentlicht: 08.05.2019 · Zuletzt aktualisiert: 08.05.2019

18. Mai, 17 Uhr, Jagdhaus Kössern, Kösserner Dorfstraße 1, 04668 Grimma: „Die Ruhe einer Sekunde“ – Ralph Grüneberger liest aus seinen „Künstlergeschichten“ und Gedichte über das Muldental. Musikalische Begleitung: Die Lyrischen Saiten.


Förderer und Partner

Förderer


Kulturamt
der Stadt Leipzig

Kuratorium Haus des Buches e.V.

Partner

Bührnheims
Literatursalon
Die Gesellschaft für
zeitgenössische Lyrik e.V.
ist seit 1995 Mitglied in der
1986 gegründeten
Arbeitsgemeinschaft
literarischer
Gesellschaften und
Gedenkstätten e.V.