Verlosung!

Alice, der Klimawandel und die Katze Zeta

  • Veröffentlicht: 23.06.2016 · Zuletzt aktualisiert: 30.04.2017

Gewinnen Sie ein wunderbares Buch – allein für Ihre Mitwirkung an den RESONANZEN

Bis zur 50. Einsendung erhält jeder 10. Einsender bzw. jede 10. Einsenderin – unabhängig von der Aufnahme des eingesandten Textbeitrages – ein Exemplar von

Margret Boysen, Alice, der Klimawandel und die Katze Zeta
Weiterlesen

Ein Leuchtfisch im Trüben – Ein Satz mit Rot

Michael Starcke: das meer ist ein alter bekannter, der warten kann - Rolf Birkholz: Ein Satz mit Rot

Michael Starcke: das meer ist ein alter bekannter, der warten kann
Rolf Birkholz: Ein Satz mit Rot

  • Veröffentlicht: 01.06.2016 · Zuletzt aktualisiert: 01.06.2016

Ein Leuchtfisch im Trüben –  Michael Starcke: das meer ist ein alter bekannter, der warten kann
Rolf Birkholz: Ein Satz mit Rot
Lyrik-Doppel-Empfehlung des Monats · Juni 2016

Ein Leuchtfisch im Trüben –  Michael Starcke: das meer ist ein alter bekannter, der warten kann

Nun konnte das Meer nicht mehr warten. Michael Starcke (19.12.1949 – 19.02.2016) hat nur wenige Tage, bevor er eintauchte „in himmel und wasser / zum wunderbaren versteck“ (am rand der zeit), seinen neuen Lyrikband im elif verlag vorgelegt. Das Cover ist düster, der einzig farbige, rote Fisch leuchtet nur noch schwach zwischen all den trüben, dunklen.
Weiterlesen

Übergang

  • Veröffentlicht: · Zuletzt aktualisiert: 01.07.2016

Gedicht des Monats · Juni 2016

Wolf Peter Schnetz (*1939)

Übergang

Der grüne Vogel
im Licht, der
schwarze Ast
vor dem Fenster,
der Tisch, der Stuhl,
die fließenden Dinge,

alles fließt,
als wäre es nur geträumt,
kein störendes Wort
in der Frühe.

Gefrorener Augenblick,
unberührt
von der Macht
des Vergessens.

Die Endlosschleife.
Als hätte es nie
ein Ende gegeben
mitten im Stillstand.


Quelle: Poesiealbum neu „Alles fließt. Gedichte zur Bewegung“, herausgegeben von Ralph Grüneberger, Edition kunst & dichtung, Leipzig 2015

Förderer und Partner

Förderer


Kulturamt
der Stadt Leipzig

Kuratorium Haus des Buches e.V.

Partner

Bührnheims
Literatursalon
Space-Web
Leipzig
Leipziger
Städtische Bibliotheken
Die Gesellschaft für
zeitgenössische Lyrik e.V.
ist seit 1995 Mitglied in der
1986 gegründeten
Arbeitsgemeinschaft
literarischer
Gesellschaften und
Gedenkstätten e.V.