Familie später

  • Veröffentlicht: 01.02.2017 · Zuletzt aktualisiert: 01.02.2017

Sigrid Lichtenberger (1923-2016)

Familie später

Das Familienhaus fast leer
noch stehen Betten und Schränke
und ein paar verlassene Kinderbücher
noch liegen Fotos in prallgefüllten
Fächern
und im Bodenraum
das Babykörbchen vollgestopft
mit alten Kissen

das Familienhaus dehnt die Stille
der Briefkasten spreizt gierig
sein Maul
Vater und Mutter sitzen
am zu großen Tisch
reden mit
zu lauter Stimme
denken zu viel
es war einmal


Quelle: Poesiealbum neu, Heft 2/2013: „In Familie“ (Doppelheft)

Wir trauern um unser langjähriges Mitglied Sigrid Lichtenberger. Im Alter von 93 Jahren ist Sigrid Lichtenberger am 22. November 2016 verstorben.

Förderer und Partner

Förderer


Kulturamt
der Stadt Leipzig

Kuratorium Haus des Buches e.V.

Partner

Bührnheims
Literatursalon
Space-Web
Leipzig
Leipziger
Städtische Bibliotheken
Die Gesellschaft für
zeitgenössische Lyrik e.V.
ist seit 1995 Mitglied in der
1986 gegründeten
Arbeitsgemeinschaft
literarischer
Gesellschaften und
Gedenkstätten e.V.