My generation – Buchmessepräsentation

Datum/Zeit
23.03.2019, 18:00 - 19:50

Veranstaltungsort

Lade Karte ...
Gohliser Schlößchen, Leipzig, Menckestr. 23

Präsentation von „My generation“ mit einer Vielzahl von Autorinnen und Autoren der aktuellen Poesiealbum neu-Ausgabe.

Dabei werden sein

Jutta Pillat
Eva Meißner-Prinz
Ulrike Diez
Ulrich Schröder
Bärbel Sanchez
Heidrun Stödtler
Heidi Bergmann
Ralph Grüneberger
Hannelore Crostewitz
Christine Kappe
Andreas-Wolfgang Rohr

Christoph Müller

Claus Irmscher

Ingrid Miller

 

Moderieren wird die Veranstaltung Stefan Kabisch.

Da das Kulturamt Leipzig die GZL bei den Fördermaßnahmen für das 1. Halbjahr 2019 weder anteilig noch geringfügig, sondern gar nicht berücksichtigt, mussten wir dem Saxophon-Quartett „Die Sax’n“ aus Leipzig leider absagen. 

Der großartige Leipziger Musiker Michael „Massa“ Großwig, der schon mehrfach unsere Lyriklesungen musikalisch begleitet und auch bei der CD-Produktion von „Gedichte von Welt“ federführend mitgewirkt hat, hat sich kurzfristig bereit erklärt, den Abend mit seinem Saxophonspiel solistisch zu bereichern.

Ein Höhepunkt der Veranstaltung ist die Vergabe des Poesiealbum neu-Preises 2019 für das beste Gedicht des Jahrgangs 2018 unserer Zeitschrift. Der Gewinner erhält eine signierte „Edelfeder“ der Waldmann KG Birkenfelde aus Sterling Silber. Der Preis wird zum 3. Mal vergeben. Bisherige Preisträger sind Erica Natale (Bielefeld) und Andreas Reimann (Leipzig).

Einlass ab 17.45 Uhr

Buchverkauf davor und (kurz) danach

Eintritt frei

Förderer und Partner

Förderer


Kulturamt
der Stadt Leipzig

Kuratorium Haus des Buches e.V.

Partner

Bührnheims
Literatursalon
Die Gesellschaft für
zeitgenössische Lyrik e.V.
ist seit 1995 Mitglied in der
1986 gegründeten
Arbeitsgemeinschaft
literarischer
Gesellschaften und
Gedenkstätten e.V.