Tugenden & Sünden / Poetry Clips + AUKTION

Datum/Zeit
23.11.2017, 18:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Lade Karte ...
Literaturhaus Leipzig, Haus des Buches, Leipzig, Gerichtsweg 28

ABEND DER GROSSEN NAMEN: Autographen von 5 Literatur-Nobelpreisträgern!

Hermann Hesse, Günter Grass, Herta Müller, Tomas Tranströmer und Bob Dylan

Besichtigung und Ausgabe von Bieterkarten ab 18 Uhr

Vorführung von ausgewählten Gedichtfilmen ab 19 Uhr

Versteigerung ab 19.30 Uhr

25 Jahre Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik e.V.

Zugunsten unserer Gedichtfilm-Projekte bieten wir Kunstobjekte und Autographen zur Versteigerung sowie auf einem Büchertisch signierte Bücher bzw. Kunstbände von hochkarätigen Autorinnen und Autoren bzw. bekannten Künstlerinnen und Künstlern an. Zu ihnen zählen Volker Braun, Peter Härtling, Wolfgang Hilbig, Hennig Mankel, Sarah Kirsch, Karl Krolow, Rosa Loy, Marcel Reich-Ranicki, Wolfdietrich Schnurre, Klaus Staeck, Eva Strittmatter, Roy Stuart, Norbert Wagenbrett und Martin Walser.

Aufgerufen werden zum einen hochwertige gerahmte Drucke von Marc Chagall, George Grosz, A.R. Penck, Pablo Picasso, Holzschnitte von Conrad Felixmüller, Erich Heckel, Kurt Mühlenhaupt und Emil Nolde sowie zum anderen Autographen von Durs Grünbein, Ulla Hahn, Günter Kunert, Reiner Kunze, Bernd-Lutz Lange/Tom Pauls, Neo Rauch, Helmut Richter und Jan Wagner, desgleichen originalgrafische handsignierte Kunstwerke von Manfred Degenhardt, Sighard Gille, Robert Hartmann, Rainer Herold, Karl Oppermann, Jörg Villmov sowie das Gemälde „Blaue Nacht“ von Angelika Rochhausen. Spezielle Konvolute, die wir zusammengestellt haben, bieten zudem einige Überraschungen.

Die Angebote stellen wir 7 Tage vor der Auktion als PDF zum Download bereit. Ferngebote richten Sie bitte mit Angabe Ihres Namens, Ihrer Anschrift, E-Mail-Adresse und Ihrer Telefonnummer bis spätestens 23.11.17 (11 Uhr) an lyrikgesellschaft@web.de

Herzlich gedankt sei allen Künstlerinnen und Künstlern, Autorinnen und Autoren, welche uns sowohl bei der 1. Auktion im Februar, bei dieser 2. Auktion am 23. November 2017 und bei der für den Sommer 2018 geplanten 3. Auktion mit ihren Kunstspenden, Katalogen und Autographen unterstützt haben bzw. das noch tun wollen.

Bücher zum Kauf: Angebot_Bücher 23.11.17

Kunst zum Ersteigern: Auktionsobjekte23111_Liste1

Handgeschriebene Gedichte und signierte Bücher gegen Gebot: Autographen und Lyrik gegen Gebot_Liste2

 

Förderer und Partner

Förderer


Kulturamt
der Stadt Leipzig

Kuratorium Haus des Buches e.V.

Partner

Bührnheims
Literatursalon
Space-Web
Leipzig
Leipziger
Städtische Bibliotheken
Die Gesellschaft für
zeitgenössische Lyrik e.V.
ist seit 1995 Mitglied in der
1986 gegründeten
Arbeitsgemeinschaft
literarischer
Gesellschaften und
Gedenkstätten e.V.